Be different – zauberhafte Wanderlust

Be different – zauberhafte Wanderlust

Es war wieder einer dieser Abende…

…mit Zauber und Liebe in der Luft. Als es hieß, es gibt Harfenmusik war für mich klar, das muss ich sehen. Ich meine wie oft hat man die Gelegenheit sich live eine Harfe anzusehen? Letzen Sonntag gab es diese Gelegenheit, inkl. tollen Gästen und warmer Atmosphäre.

Artikel weiterlesen »

Neue Mucke von „The Latest Men On Earth“

Neue Mucke von „The Latest Men On Earth“

Es reißt nicht ab – mit der guten Musik aus dem ORWOhaus

Kennt ihr eigentlich schon die vier Herren um „The Latest Men On Earth“? Aktuell besteht die im Dezember 2012 gegründete Band aus Simon (Lead Guitar), Marcus (Guitar/Vocals), Paul (Drums) und Eric (Bass) und waren Anfang des Jahres im Studio Erde um euch ihren Singer-Songwriter Post Pop etwas näher bringen zu können.

Artikel weiterlesen »

B6BBO – tanzt du noch, oder würgst du schon Konfetti?

B6BBO – tanzt du noch, oder würgst du schon Konfetti?

Die Sache mit der Powerpolka und der Erholung

Erst neulich durfte ich wieder einem sehr schönen, wodkareichen Abend mit B6BBO (gesprochen Besechsbebeoh! – deutsch not englisch!) verleben. Zugegeben, eigentlich wollte ich schon im Juni, nach ihrer fetten Record Release Party einen Artikel bringen, aber ich brauchte offensichtlich zwei, drei Monate Erholung von dem Abend.  Aber alles der Reihe nach …

Artikel weiterlesen »

Beats against Borders – ein kleiner Nachruf

Beats against Borders – ein kleiner Nachruf

Es gibt KEIN „ZU VIEL DES GUTEN“!

Wir hätten euch in den letzten vier Wochen auf unserer FB Seite erschlagen können mit Artikeln, Posts und Berichterstattungen über das tolle Event „Beats against Borders“ und haben uns nun entschieden, lieber einen schönen Nachruf zu schreiben und darin alle möglichen Presselinks zu sammeln und möchten uns an dieser Stelle bei allen Beteiligten aufs Allerherzlichste Bedanken.

Artikel weiterlesen »

Wenn Bands, trotz jungen alters, schon 15 Jahre alt werden – Placenta

Wenn Bands, trotz jungen alters, schon 15 Jahre alt werden – Placenta

Sagt man da schon Oldie?

Spielst du in einer Band, lieber Leser/liebe Leserin? Wenn ja, wie lange gibt es diese Band schon (es sei denn du bist Ü50, dann zählst du in diesem Fall jetzt mal nicht :P)? Die Jungs (und ich wähle bewusst das Wort Jungs) von der Metal Band Placenta sind im groben nicht älter als 30 und dennoch gibt es sie seit 15 Jahren – „reife Leistung“ in der heutigen Zeit,  wie ich finde, doch lasst uns das mal näher betrachten.

Artikel weiterlesen »

Bis der letzte Hipster tanzt …

Bis der letzte Hipster tanzt …

… und zwar im Fitnessdress!

Vor nun schon wieder zwei Wochen war es mal wieder so weit. Partytour lud zur Speckweg Party 2.0 in den Hangar 49. Da ich im letzten Jahr der Speckweg Party schon beiwohnen durfte und mich sehr, sehr unterhalten fühlte, fiel die Entscheidung recht leicht und ich machte mich am 20.02. gegen 21:30 Uhr auf dem Weg zur Jannowitzbrücke.

Artikel weiterlesen »

Ich befand mich auf einer Reise mit Noahs Boat

Ich befand mich auf einer Reise mit Noahs Boat

Es wurde ein Abend voll mit guter Musik

Zugegeben, mein letztes Noahs Boat Erlebnis lag noch nicht lange zurück und dennoch: Was hab ich mich gefreut, als meine beiden Lieblingsbands (ja, das wird ein Artikel voller Schwärmerei) ein gemeinsames Konzert auf Fb ankündigten?!? SEHR, SEHR, SEHR! Der 22.01. war also seit Wochen rot in meinem Kalender markiert mit den Worten „Meerdenker und Noahs Boat – wird geilo“ und es wurde geilo 🙂

Artikel weiterlesen »

ORWOgeburtstag – immer wieder schön!

ORWOgeburtstag – immer wieder schön!

10 Jahre ORWOhaus, 3 Bands und ein Kätzchen auf der Schulter!

Am Samstagabend den 24.01.2015, feierten wir den ersten ORWOgeburtstag in diesem Jahr.
Dank eines etwas ausschweifenden Freitagabend und einem daraus folgenden Kätzchen (Kater konnte man es noch nicht wirklich nennen) auf der Schulter, ließ meine Motivation zu wünschen übrig. Da sich jedoch drei Bands und einige Gäste für diesen Abend angekündigt hatten, ich wieder einen Zupfkuchen backen und hinterm Tresen stehen wollte, musste ich mich wohl oder übel zusammen reißen.
Kennste schon J-tränk?

Kennste schon J-tränk?

Mit J-tränk zur Jayvolution

Sicherlich hat der Ein oder Andere von euch in unserer Kantine bei Thomas im Backstage ORWOhaus das (nun gar nicht mehr sooo neue) Getränk J-tränk gesehen oder sogar schon gekostet?! Ich hatte das Glück, Maxim (mag es nicht hervorgehoben zu werden, da hinter dem Projekt mehrere großartige Menschen stehen und dennoch möchte ich ihn gerne namentlich erwähnen 😉 ) vom Jayvolution e.V. bei seiner Getränkelieferung am letzten Donnerstag zu einem kurzen Interview zu erwischen.

Artikel weiterlesen »