Filmvorführung „Monte Klamotte“ von Gerd Conradt

Filmvorführung „Monte Klamotte“ von Gerd Conradt

Am Donnerstag, den 16.6., nehmen wir Euch mit auf eine Reise in die Gründungszeit des ORWOhaus e.V. Wir zeigen den Dokumentarfilm „Monte Klamotte“ von Gerd Conradt: Berlin 2004 – das ORWOhaus kämpft gegen die drohende Schließung, der Palast der Republik steht seinem Abriss bevor und der Flughafen Tempelhof ist noch in Betrieb. Mitten drin ein neugieriger Bergsteiger auf der Suche nach dem Berliner Schuldenberg.

Der Einlass ist frei – Beginn 18 Uhr.

Wir freuen uns auf Euch!

Gerd Conradt ist nicht nur seit 50 Jahren Videopionier und Dokumentarfilmer, sondern gehört auch der seltenen Spezies der „Maultrommel-Virtuosen“ an! Er hat in den letzten Jahrzehnten an internationalen Maultrommel-Festivals teilgenommen, Filme in der Mongolei über Oberton-, Kehlkopf-Gesang und Maultrommelspiel gedreht und war lange Zeit der deutsche Vertreter in der Internationalen Maultrommelgesellschaft (ja, was es nicht alles gibt…).

Und weil wir im ORWOhaus sind – der lautesten Platte der Stadt – wird es nach dem Film ein kleines Maultrommel-Konzert und eine anschließende Session geben!

Zur Einstimmung hier schon ein Einblick in die Welt der Maultrommel: https://www.youtube.com/watch?v=4SpWuseQGys – viel Spaß beim Üben!!

Wie immer wird auch gegrillt und gechillt 🙂

orwo_gc75 (1)

 


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16.06.2016
18:00 - 22:00

Veranstaltungsort
ORWO

Kategorien